Unbesiegbar!

Unsere Mädels konnte auch beim Finalturnier der Grundschulmeisterschaft niemand besiegen. Für den ganz großen Wurf und den Titel reichte es zwar nicht, aber unser Team erreichte einen tollen 5. Platz! Insgesamt nahmen 18 Mannschaften am Mädchenfußballturnier teil.

Ohne Niederlage und als Gruppenzweite hatten sich die Trierweilerinnen für das Finalturnier in Mehring qualifiziert. Dort bekam es unser Team im ersten Gruppenspiel direkt mit dem Gastgeber und Favoriten aus Mehring zu tun (Ergebnis: 2:2). Im zweiten Spiel sprang ein 0:0 gegen die Grundschule aus Waldrach heraus. Im letzten Gruppenspiel erkämpften sich unsere Mädels ein 0:0 gegen den Gruppensieger aus Hermeskeil. Somit beendete man nach drei Unentschieden die Vorrunde auf dem 3. Platz. Nun ging es im Spiel um Platz 5 gegen den Drittplatzierten aus der zweiten Gruppe (Föhren). Trotz Rückstand gab unser Team nicht auf und erzielte kurz vor Schluss den 1:1 Ausgleich. Es folgte ein spannendes 7-Meter-Schießen, das wir mit 2:0 für uns entscheiden konnten. Neben den treffsicheren Feldspielerinnen überzeugte dabei auch unsere Torfrau, die alle gegnerischen Versuche abwehrte.

Unter Riesenjubel und ohne eine Niederlage beenden unsere Fußballmädels damit die diesjährigen Grundschulmeisterschaften im Mädchenfußball auf dem 5. Platz. Super Mädels!!!